Dein Hundesportverein in Penzlin - für alle Schnüffelnasen mit ihren Frauchen und Herrchen-
Dein Hundesportverein in Penzlin- für alle Schnüffelnasen mit ihren Frauchen und Herrchen-

Unser Angebot von uns für Euch

Unterordnung

Ganz eindeutig das A und O in jeder Hundeerziehung und der Start zu einem eingespielten Mensch-Hund-Team. Denn nur einem gut sozialisierten und folgsamen Hund, kann man vertrauensvoll den Freiraum gewähren, den er als sehr lauffreudige Tierart dringend benötigt.

 

Lebt der Mensch im Hunderudel oder der Hund unter Menschen, die sein Rudel bilden ?! Eine Frage die schon im Welpenalter geklärt und stetig untermauert werden muss, wenn man mit einem oder auch mehreren Hunden zusammenleben möchte.

 

Wir vermitteln euch die Grundkommandos und trainieren euch, wenn gewünscht, bis zum Stand der Prüfungsordnung für die Begleithundeprüfung.

 

Unterordnung im Gruppentraining

Clickertraining

Der sogenannte Clicker ist ein simpler Knackfrosch, der ein immer gleichbleibendes und vorallem markantes Geräusch bei Betätigung von sich gibt. Der Clicker ist leicht und handlich, immer "gut gelaunt" und nimmt kaum Platz weg.

 

Der Clicker ist ein direktes Bestätigungs- und damit auch Motivationsobjekt. Natürlich könnte man statt ihm auch mit der Stimme loben bzw. eine erfolgreiche Trainingssequenz bestätigen......doch wer kennt es nicht, dass Herrchen oder Frauchen auch mal etwas frustriert ist, aus welchen Gründen auch immer. Ein vom Mensch vermeindliches freudiges "...das hast du fein gemacht..." kann dann auch schon mal etwas angespannt und ernst beim Hund ankommen. Nicht jedoch mit der Bestätigung über einen Clicker.... er klingt immer gleich und Emotionen kennt er nicht.

 

Mit Hilfe dieses Konditionierungshilfsmittels zwischen Geräusch und Futter können sowohl neue Kommandos erlernt bzw. bestätigt werden als auch Tricks und hundefreundliche Kunststücke schnell und präzise belohnt werden.

Ein tolles Trainingsmittel bei dem auch der Geist des Hundes gefordert und gefördert wird ..... denn er lernt "mitzudenken".

 

Gerätetraining

Unser Gerätestrecke, einzelne Sprünge, eine Wippe oder auch das Überwinden einer Treppe lockern jede Trainingseinheit auf.

Die Zusammenarbeit von Mensch und Hund wird dabei spielerisch gefördert und bildet einen zusätzlichen Ausgleich zur anstrengenden "Kopfarbeit" beim Erlernen und Präzisieren von Grundkommandos.

 

Der Vierbeiner lernt langsam und spielerisch vermeindliche Gefahren mit seinem Herrchen oder Frauchen zu meistern und vertrauensvoll sich auch späteren Alltagssituationen folgsam zu stellen.

 

Der Reifen hält nicht auf, wenn die Belohnung lockt.

Sozialkontakt

Nichts geht über den sozialen Kontakt zu Artgenossen und auch mal ausgelassen zu tollen und zu toben. Bei uns können die Hunde auf einem abgesicherten Areal zusammen spielen und arttypisch kommunizieren. Untereinander zeigen sie sich was sie bei dem anderen dürfen oder eben nicht und vorallem Junghunde bekommen ihre Erziehungslektionen von Gleichgesinnten und entdecken spielerisch ihre natürlichen Grenzen.

 

Nicht frech werden!

Hier findest du uns:

Penzliner

Hundesportverein e.V.

 

Im Wiesengrund

17217 Penzlin

 

Unser Dank geht an

Jens Hobohm

für die finanzielle Unterstützung des PHSV e.V.

 

Du möchtest Mitglied bei uns werden?

Dann schau doch mal mit deiner Schnüffelnase bei uns vorbei.

Wir beißen nicht und freuen uns tierisch auf euch!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Penzliner Hundesportverein e. V.